Nachwort
 .
- REAKTIONEN
- NACHWORT
- TÄTER
:
.
.
.
.
.
.
.
:
:
:
:
:
:
:
:
.
Nein!!! - Gemeinsam gegen Kindesmissbrauch

 

 
 

So, ihr habt euch wahrscheinlich schon durch einige Texte dieser Seiten durchgelesen. Während ich diese Seite bearbeitet habe kamen   einige Fragen bei mir auf. Fragen die mich wütend machten als ich sie genauer überdachte. Ich möchte euch die Fragen nicht vorenthalten. Möchte aber auch darauf hinweisen das diese Fragen, genauso wie die gesamte Page, emotional erstellt wurden. Das hier sind Fragen die ich mir stelle oder gestellt habe weil ich gerade etwas gesehen, gelesen oder gehört habe was ich nicht verstehen kann. Emotionell nicht verstehen kann. Das einiges real gar nicht umsetzbar ist, ist mir bewusst. Trotzdem stell ich mir ab und zu eben diese Fragen.

     

Wie kann es sein ...?  
... das Kinder die aus sozial schwachen Familien kommen, weniger Opfer sind als andere? (laut Gericht)
... das Kindesmissbrauch heutzutage schon aus niederen Beweggründen missbraucht wird ?
... das Täter als "geheilt" entlassen werden und wieder missbrauchen kaum das sie draußen sind ?
... das es einen Täterschutz aber keinen Opferschutz gibt ?
... das ein  Kinderschänder wie Dutroux wegen Flucht verurteilt wird aber nicht wegen seinen Taten ?
... das mancher Heim-PC-Besitzer besser ausgestattet ist als unsere Polizei in Sachen Anti-Kinderpornographie ?
... das unsere Kinder heutzutage vielleicht reden würden aber nicht wissen mit wem sie es können ?
... das Kindesmissbrauch, trotz vieler Indizien, so oft nicht bestraft werden kann?
... das Jungens noch weniger geglaubt wird als Mädchen ?
... das die Statistiken in Sachen Kindesmissbrauch so erschreckend hoch sind ?
... jemand der eine Kinderpornographie-Seite als Beweis sichert, sich strafbarer macht als der der sie ins Netz stellt ?
... das die Strafen beim Missbrauch eines Kindes so niedrig angesetzt sind ?
... das solche Dinge wie auf folgender Seite beschrieben immer noch bei uns passieren ?
 
Wieviel sind unsere Kinder den Politikern und auch uns selbst, eigentlich wert ???